Rezept Ei Curry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ei-Curry

Ei-Curry

Kategorie - Eierspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29973
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3660 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  hartgekochte Eier
1.5 El. Ghee o. Oel
2  Zwiebeln, in Ringen
2  Knoblauchzehen, zerdrueckt
1 El. geriebener Ingwer
3 Tl. Koriander
1/2 Tl. Chilipulver
3 Tl. Kreuzkuemmelpulver
1/2 Tl. Salz
2 Tl. Tomatenmark
400 g Dose Tomaten
2 Tl. Garam Masala
Zubereitung des Kochrezept Ei-Curry:

Rezept - Ei-Curry
1) Eier schaelen und vierteln. Ghee oder Oel in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer weich duensten. 2) Koriander, Kurkuma, Chili, Kreuzkuemmel und Salz gruendlich mit den Zwiebeln verruehren. 3) Tomatenmark, Tomaten und 1/8l Wasser unterruehren. Ohne Deckel 10 - 15 min. koecheln, bis die Sauce saemig wird. Eier und Garam Masala vorsichtig unterheben und miterhitzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34261 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4425 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 19967 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |