Rezept EDELPILZ KARTOFFEL LASAGNE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept EDELPILZ-KARTOFFEL-LASAGNE

EDELPILZ-KARTOFFEL-LASAGNE

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29916
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6646 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept EDELPILZ-KARTOFFEL-LASAGNE:

Rezept - EDELPILZ-KARTOFFEL-LASAGNE
600.00 g Kartoffeln 300.00 g Edelpizkaese - z.b. Cambozola, Bavaria - evtl. mit Knoblauch 0.50 l Sahne ; Salz ; Pfeffer 1.00 Knoblauchzehen, ausgepresst MMMMM-----------------------FUER DIE SAUCE---------------------------- 4.00 Tomaten ; Salz Cayennepfeffer Oregano 0.50 Zitrone, Saft davon 0.50 bn Schnittlauch MMMMM------------------ERFASST DURCH PETER MESS----------------------- - Quelle: Milchstrasse Kartoffeln schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Edelpilzkaese entrinden und in duenne Scheiben schneiden. Die Haelfte des Kaeses mit den Kartoffeln in eine Auflaufform schichten. Sahne, Salz, Pfeffer und die ausgepresste Knoblauchzehe daruebergeben. Die restlichen Edelpilzkaese-Scheiben ueber die Lasagne geben und bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen lassen. Fuer die Sauce die Tomaten mit heissem Wasser abbruehen und haeuten. Die geschaelten Tomaten kleinschneiden und mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen. Mit etwas Oregano und dem Zitronensaft abschmecken. TIP: Die Lasagne auf der Tomatensauce anrichten und mit Schnittlauchroellchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9623 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Ketchup - Tomatenketchup die Fast Food SauceKetchup - Tomatenketchup die Fast Food Sauce
Die wichtigste Zutat zu Ketchup? Klar, die Antwort muss einfach Tomaten lauten. Aber das war nicht immer so. Der (oder das) Ketchup hat eine lange und wechselvolle Geschichte.
Thema 7528 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12021 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |