Rezept Edderlachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Edderlachs

Edderlachs

Kategorie - Fisch, Lachs, Lauch, Hessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29674
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2971 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Lachs 3 Stangen Lauch
40 g Butter
40 g Mehl
1/2 l Lauchfond
- - etwas Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Muskat
4  Kerbelsträußchen
- - Hessen à la carte von: Frank Baumann Schloßhotel Waldeck
- - erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Edderlachs:

Rezept - Edderlachs
Lachsfilet in ca. 90 g große Stücke schneiden (für jede Person 2 Stücke), Lauch waschen, vierteln, in gleich große Blättchen schneiden. Den Lauch in starkem Salzwasser blanchieren und unter fließendem kalten Wasser wieder abkühlen. Aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen, mit Lauchfond auffüllen und ca. 10 Minuten auskochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit etwas Sahne verfeinern. Soße auf den Lauch passieren und nochmals aufkochen. Lachsstücke mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter bei schwacher Hitze braten. Lauchgemüse auf einen heißen Teller geben, Lachs obenauf setzen und mit einem Kerbelsträüßchen garnieren. Als Beilage: Salzkartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20398 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11358 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 11163 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |