Rezept Echtes Taramasalata

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Echtes Taramasalata

Echtes Taramasalata

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20609
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dem Knoblauch die Schärfe genommen !
Wenn man die grünen Triebe aus der Knoblauchzehe entfernt, verschwindet damit ein Teil seines intensiven Geruchs.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Weissbrot ohne Rinde; in einer Scheibe
200 g geraeucherter Dorschrogen; frischer oder
- - geraeucherter Kabeljaurogen
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
6 El. Olivenoel
- - Zitronensaft; nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Echtes Taramasalata:

Rezept - Echtes Taramasalata
Brot in Wasser einweichen und ausdruecken. Rogen abziehen und mit Brot und Knoblauch zu einem Brei verarbeiten. Nach und nach Olivenoel unterruehren; Zitronensaft nach Geschmack zugeben. Mit Zitronensegmenten und griechischem Fladenbrot servieren; oder als Beilage zu ueberbackenen Kartoffeln. ** Variation Taramasalata laesst sich auch im Mixer herstellen, aber die Mischung wird dann in der Konsistenz dicker sein. Dann muss sie mit etwas Sahne oder zusaetzlichem Zitronensaft verduennt werden. Bei der Zubereitung eines Aufstrichs aus Dorsch- oder Kabeljaurogen das Brot weglassen und nur die halbe Menge an Oel und Knoblauch nehmen. Duenn auf Vollkorntoaststreifen streichen und mit Zitronensegmenten servieren. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Vorspeise, Fisch, Knoblauch, Griechenland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und AkneHautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und Akne
Dass Ernährung keinen nachweisbaren Einfluss auf Hautkrankheiten wie Akne haben soll, muss leider ins Reich der Mythen verwiesen werden. Tatsächlich hat die richtige Ernährung einen großen Einfluss auf das Aussehen der Haut.
Thema 27711 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48329 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19751 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |