Rezept Dzuwetsch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dzuwetsch

Dzuwetsch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21324
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3129 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
750 g Fleisch; Schwein, Rind oder Schaf
6  Zwiebeln
4  Kartoffeln
750 g Tomaten
4  Gruene Paprika
1  Aubergine
100 g Reis
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Fett
Zubereitung des Kochrezept Dzuwetsch:

Rezept - Dzuwetsch
Das Fleisch waschen, in Stuecke schneiden. Zwiebeln blaettrig schneiden, salzen, pfeffern, in einen Topf geben und in Fett goldbraun braten. Dann wuerfelig geschnittene Kartoffeln, geschnittene Tomaten, in Scheiben geschnittene Paprika, in grosse Wuerfel geschnittene Aubergine und Reis dazugeben. Auf das Gemuese das Fleisch geben, mischen und anbraten. Mit Bruehe oder Wasser begiessen, in den Backofen stellen und ungefaehr drei Stunden backen. Anmerkung: Die frischen Tomaten kann man auch durch Tomatenmark oder Schaeltomaten aus der Konserve setzen. Dzuwetsch stammt aus dem Tuerkischen und bezeichnet eine Tonschuessel, gemeint ist die Fleisch- und Gemuesespeise, welche darin zubereitet wird. * Quelle: Nach: Ljiljana Bisenic Jugoslawische Speziali- taeten, ISBN 3 85068 252 8 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Schwein, Tomate, Paprika, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18763 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3152 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27524 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |