Rezept Dreierlei Frikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dreierlei Frikadellen

Dreierlei Frikadellen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29031
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4383 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Broetchen; vom Vortag
1 kg Hackfleisch; gemischt
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
75 g Chashew-Kerne
1 gross. Banane
- - Curry
2 klein. Birnen
75 g Roquefort-Kaese
- - Edelsuess-Paprika
1  Knoblauchzehe nach Belieben mehr
1  gruene Paprikaschote
53 g Sardellenfilets; 1/2 Glas
- - bunter Pfeffer
3 El. Oel
3  Portionen (1)
4  Frikadellen (2) Erklaerungen im Text!
- - 26.03.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Dreierlei Frikadellen:

Rezept - Dreierlei Frikadellen
Broetchen in Wasser einweichen. Hackfleisch, ausgedruecktes Broetchen und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. In die Haelfte der oben angegebenen Anzahl teilen (1). Cashew-Kerne in einer Pfanne roesten. Banane in Scheiben schneiden. Eine Hackportion mit Curry wuerzen. Cashew-Kerne und Banane unterkneten. Birne halbieren, entkernen und fein wuerfeln. Kaese wuerfeln. Zweite Hackfleischportion mit Paprika wuerzen. Birnen und Kaese unterkneten. Knoblauch in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, fein wuerfeln. Sardellen abspuelen, in Stuecke schneiden. Letzte Hackoprtion mit buntem Pfeffer wuerzen. Paprika, Knoblauch und Sardellen unterkneten. Aus jeder Hackportion die oben angegebene Anzahl (2) Frikadellen formen. Im heissen Oel pro Seite 4 bis 5 Minuten braten. :Pro Person ca. : 721 kcal :Pro Person ca. : 3015 kJoule :Zubereitungs-Z.: 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41325 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4311 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331136 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |