Rezept Dreierlei Frikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dreierlei Frikadellen

Dreierlei Frikadellen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29031
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4361 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Broetchen; vom Vortag
1 kg Hackfleisch; gemischt
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
75 g Chashew-Kerne
1 gross. Banane
- - Curry
2 klein. Birnen
75 g Roquefort-Kaese
- - Edelsuess-Paprika
1  Knoblauchzehe nach Belieben mehr
1  gruene Paprikaschote
53 g Sardellenfilets; 1/2 Glas
- - bunter Pfeffer
3 El. Oel
3  Portionen (1)
4  Frikadellen (2) Erklaerungen im Text!
- - 26.03.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Dreierlei Frikadellen:

Rezept - Dreierlei Frikadellen
Broetchen in Wasser einweichen. Hackfleisch, ausgedruecktes Broetchen und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. In die Haelfte der oben angegebenen Anzahl teilen (1). Cashew-Kerne in einer Pfanne roesten. Banane in Scheiben schneiden. Eine Hackportion mit Curry wuerzen. Cashew-Kerne und Banane unterkneten. Birne halbieren, entkernen und fein wuerfeln. Kaese wuerfeln. Zweite Hackfleischportion mit Paprika wuerzen. Birnen und Kaese unterkneten. Knoblauch in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, fein wuerfeln. Sardellen abspuelen, in Stuecke schneiden. Letzte Hackoprtion mit buntem Pfeffer wuerzen. Paprika, Knoblauch und Sardellen unterkneten. Aus jeder Hackportion die oben angegebene Anzahl (2) Frikadellen formen. Im heissen Oel pro Seite 4 bis 5 Minuten braten. :Pro Person ca. : 721 kcal :Pro Person ca. : 3015 kJoule :Zubereitungs-Z.: 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Acerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-FruchtAcerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-Frucht
Immer häufiger begegnet uns der klingende Name „Acerola“ auf den Packungen von Lebensmitteln.
Thema 13444 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14874 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29664 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |