Rezept Dorschfilets ' Black and White'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dorschfilets ' Black and White'

Dorschfilets ' Black and White'

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Dorsch, Olive Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25408
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Dorschfilets
- - Salz
- - Pfeffer
75 g Schwarze Oliven
1 El. Zitronensaft
2 El. Olivenoel
1 dl Weisswein
1 dl Fischfond
- - Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 11/98 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Dorschfilets ' Black and White':

Rezept - Dorschfilets ' Black and White'
Die Dorschfilets mit Salz und Pfeffer wuerzen und in eine mit Olivenoel bepinselte feuerfeste Form legen. Die Oliven halbieren, entsteinen und fein hacken. Zitronensaft und Olivenoel beifuegen und die Paste mit ganz wenig Salz sowie reichlich Pfeffer wuerzen. Die Olivenpaste auf den Dorschfilets ausstreichen. Weisswein und Fischfond in die Form giessen. Mit Alufolie verschliessen. Die Dorschfilets im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille je nach Groesse und Dicke fuenfzehn bis fuenfundzwanzig Minuten gar ziehen lassen. Mit Salzkartoffeln oder kleinen Bratkartoffeln servieren. :Fingerprint: 21070515,101318743,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 23720 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7458 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12021 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |