Rezept Dorsch, Rotbarsch, Seehecht oder Dorade nach Wroclawer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dorsch, Rotbarsch, Seehecht oder Dorade nach Wroclawer Art

Dorsch, Rotbarsch, Seehecht oder Dorade nach Wroclawer Art

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Polen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26009
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5262 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Fischfilet
- - Gewuerze nach Geschmack
- - Oel
- - Zitronensaft
30 g Mehl
100 ml Herber Weisswein
250 g Tomaten
250 g Aepfel
40 g Rosinen
- - Pfeffer
- - Salz
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Dorsch, Rotbarsch, Seehecht oder Dorade nach Wroclawer Art:

Rezept - Dorsch, Rotbarsch, Seehecht oder Dorade nach Wroclawer Art
Filets spuelen, trocknen, mit Zitronensaft betraeufeln, mit Gewuerze bestreuen, dann 30 Minuten kalt stellen. Die Tomaten waschen, bruehen und haeuten. Die Aepfel waschen, schaelen, halbieren, entkernen und zusammen mit den Tomaten in Achtel schneiden. Die Fischfilets mit Mehl bestaeuben, auf beiden Seiten im heissen Oel braeunen. Den Fisch mit Aepfeln und Tomaten belegen, mit den abgespuelten Rosinen bestreuen, den Wein daruebergiessen, einige Minuten auf kleiner Flamme duensten und abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 21178 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4282 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 50793 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |