Rezept DORADE IM TOMATENBETT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept DORADE IM TOMATENBETT

DORADE IM TOMATENBETT

Kategorie - Fisch, Dorade, Tomaten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28145
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7822 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Doraden Rose a 400 - 450 g
- - Fleisch von 10 Tomaten
5  Knoblauchzehen
1/2 Tas. Olivenöl
1 Tas. Gehackte Kraeuter:
- - Thymian, Rosmarin, Salbei
- - Petersilie
1 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
- - Auflaufform
- - Klaus Vogelfänger Rainer Sass NDR 3
Zubereitung des Kochrezept DORADE IM TOMATENBETT:

Rezept - DORADE IM TOMATENBETT
Doraden vom Fischhaendler ausnehmen und schuppen lassen, salzen, Flossen und Schwanz abtrennen. Tomaten enthaeuten und entkernen - Fruchtfleisch wuerfeln. Kraeuter waschen, trocknen und klein hacken - es sollten mindestens 3 Sorten Kraeuter sein. Den Knoblauch schaelen und in Scheiben schneiden. Tomatenfleisch in eine Auflaufform geben, Olivenoel, Knoblauch, Kraeuter und Zucker dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in einen auf 180 Grad vorgeheizten Backofen schieben - für 25 bis 30 Minuten. Die Fische müssen auf Druck noch leicht nachgeben - also nach 30 Minuten sollten sie eine feste,aber saftige Konsistenz haben. Waehrend der Garzeit bereitet man aus fest kochenden Kartoffeln, Knoblauch, Milch-Sahne-Mischung, Olivenoel und Salz ein Knoblauchkartoffelpueree:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 11026 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95789 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3989 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |