Rezept Djuvec Jugoslawische

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Djuvec - Jugoslawische

Djuvec - Jugoslawische

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15710 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1 kg Lammschulter; gebunden
4  Paprikaschoten, rot
2  Möhren
2  Fleischtomaten
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
100 g Okra
2  Auberginen
- - Salz, Pfeffer
- - Paprika edelsüss
5 El. Sonnenblumenöl
Zubereitung des Kochrezept Djuvec - Jugoslawische:

Rezept - Djuvec - Jugoslawische
Lammschulter unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in Würfel schneiden. Möhren putzen, waschen und in Würfel schneiden. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, häuten, die Stengelansätze herausschneiden und die Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Okra unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, entstielen und in Scheiben schneiden. Auberginen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, halbieren und in Scheiben schneiden. Das Gemüse mischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in eine feuerfeste Form füllen, das Lammfleisch darauf setzen, mit Sonnenblumenöl beträufeln und im eigenen Saft etwa 1 1/2 Stunden garen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14460 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11721 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5566 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |