Rezept Dithmarscher Lammpastete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dithmarscher Lammpastete

Dithmarscher Lammpastete

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4710 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Knoblauch
1  Gemuesezwiebel
600 g zartes Lammfleisch aus der Keule
500 g mageres Schweinefleisch aus der Schulter
200 g fetter Speck
1 Glas Cognac
- - Majoran
- - Thymian
- - Rosmarin
- - Bohnenkraut
2  Eier
- - etwas Sahne
250 g durchwachsener Speck
20 g getrocknete Steinpilze
- - frischer gruener Pfeffer aus dem Glas
- - schwarzer Pfeffer aus der Muehle
- - Salz
- - Lorbeerblaetter
- - Wacholderbeeren
300 g fetter Speck (zum Auslegen der Pastetenform)
Zubereitung des Kochrezept Dithmarscher Lammpastete:

Rezept - Dithmarscher Lammpastete
Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Oel duensten. Mit dem gewuerfelten Fleisch und dem ebenfalls gewuerfelten fetten Speck vermengen. Mit Cognac, Majoran, Thymian, Rosmarin und Bohnenkraut wuerzen, kraeftig Salzen und Pfeffern. Mittelfein durch den Wolf drehen. Die Eier und die Sahne dazugeben und sorgfaeltig vermengen, dann die Speckwuerfel und eingeweichte, grob zerkleinerte Steinpilze und gruenen Pfeffer untermengen. Eine Pastetenform mit fettem Speck auslegen und die Masse einfuellen. Mit Lorbeerblaettern und Wacholderblaettern dekorieren. Bei 180Grad im Backofen ca. 2 Stunden verschlossen im Wasserbad garen. Kalt stellen und mit Rotwein und Weissbrot servieren. * Quelle: N3 kulinarisch vom 10.12.94 ** Gepostet von Andreas Guenther Date: 18 Dec 1994 Stichworte: Lamm, Pasteten, Fleischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4682 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5591 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9997 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |