Rezept Dinner for Two (26.4.95)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinner for Two (26.4.95)

Dinner for Two (26.4.95)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16553
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3272 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Dinner for Two (26.4.95):

Rezept - Dinner for Two (26.4.95)
Hallo, Freunde des Dinner for Two! Das heutige Menue: Vorspeise: Forellennockerl auf Feldsalat Hauptspeise: Gefuellte Kalbsleberschnitzel Nachspeise: Krokant-Halbgefrorenes mit Fruchtsauce Einige Tips zur Vorspeise: Feldsalat enthaelt neben dem wichtigen Mineralstoff Eisen auch opiataehnliche Stoffe, die aehnlich wie Baldrian beruhigen. Wenn der Abend nach dem Dft also noch eine Fortsetzung haben soll, solltet ihr lieber nicht zuviel davon essen ;-). Da Feldsalat, auch Rapunzel genannt, meist recht sandig ist, sollte man ihn gruendlich putzen, sonst knirscht es beim Essen zwischen den Zaehnen. Es ist eine ziemliche Arbeit, das Fischpueree durch ein Sieb zu streichen, und es hat eigentlich nur den Vorteil, dass die Creme dadurch besonders fein und glatt aussieht. Ihr koennt also auch ohne weiteres darauf verzichten. Der Behaelter, in dem die Nockerl fest werden, sollte so beschaffen sein, dass die Masse etwa 6 cm hoch eingefuellt ist - so lassen sich Nockerl am leichtesten abstechen. Beim Hauptgericht solltet ihr Euch genau an die vorgegeben Garzeiten halten. Leber wird hart, wenn sie zu lange gebraten wird, und dann kann man sie eigentlich nur noch wegwerfen. Die Leber zaehlt ja mit ihrem hohen Vitamingehalt zu den wertvollsten tierischen Nahrungsmitteln. Sie enthaelt allerdings auch reichlich Purine, weshalb Gichtgefaehrdete besser darauf verzichten sollten. Am zartesten und wohlschmeckendsten sind die Kalbs- und die Lammleber. Die Leber von Gans, Reh und Ente zaehlt als Delikatesse. Ihr solltet nicht vergessen, das Dessert eine Viertelstunde vor dem Servieren aus dem Tiefkuehlgeraet zu nehmen. Etwas angetaut, kann es seinen Geschmack erst richtig entfalten. Fuer das Krokantparfait ist das Rezept uebrigens fuer 4-6 Portionen. Kleiner kann man die Menge eigentlich nicht herstellen, und das Parfait haelt sich in der Tiefkuehltruhe ja fuer laengere Zeit. Besonderheiten: Die Nockerl brauchen im Kuehlschrank etwa 2 Stunden zum Festwerden, das Parfait im Tiefkuehler etwa 4-6 Stunden. ** Gepostet von Franz Betzel Date: Mon, 17 Apr 1995 Stichworte: Dinner, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 55800 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12461 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5983 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |