Rezept Dinkelschrotsuppe mit Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinkelschrotsuppe mit Gemüse

Dinkelschrotsuppe mit Gemüse

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29458
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3191 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nicht ganz frischer Spargel !
Ist der ungeschälte Spargel schon einige Tage alt, wird er wieder frisch, knackig und lässt sich leichter schälen, wenn man ihn vor dem Schälen mindestens 1 Stunde in kaltes Wasser legt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
70 g Dinkel
1 l Wasser
1 Tl. gekörnte Brühe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1  Eigelb
2 El. Creme Fraiche
1  Stange Lauch
2  Karotten
1 El. glatte, gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Dinkelschrotsuppe mit Gemüse:

Rezept - Dinkelschrotsuppe mit Gemüse
Den Dinkel grob schroten und in einem Topf ohne Fett anrösten. Mit Wasser auffüllen. Die gekörnte Brühe zugeben und alles etwa 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Karotten waschen, schälen und grob reiben. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Karotten und Lauch in die Suppe geben und mitkochen lassen. Das Eigelb mit der Creme fraiche verrühren, vorsichtig in die Suppe einrühren und ebenfalls mitkochen lassen. Die Suppe vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. Tiop: Wenn die Suppe dicker sein soll, die Dinkelmenge erhöhen. An Stelle der Karotten können Sie auch andere Gemüsesorten verwenden. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 12597 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24031 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 6911 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |