Rezept Dinkelauflauf "Radegundis"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinkelauflauf "Radegundis"

Dinkelauflauf "Radegundis"

Kategorie - Gemuese, Gratin, Dinkel, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29537
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3245 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Champignons; in Scheiben
150 g Karotten; gewuerfelt
150 g Zucchetti; gewuerfelt
150 g Dinkel;mittelfein geschrotet
1  Zwiebel; fein gehackt
3  Eier
250 ml Milch
500 ml Gemuesebouillon
3 El. Olivenoel
- - Reibkaese
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - E.Landis,Von himmlischen& irdischen Koestlichkeiten
- - Propstei St.Gerold, 1996 ISBN 3-952 1114-0-6 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Dinkelauflauf "Radegundis":

Rezept - Dinkelauflauf "Radegundis"
Inspiriert von der ersten Meisterkoechin der christlichen Koch-Geschichte: Radegundis von Thueringen, 518-587. Milch und Bouillon zusammen aufkochen, den Dinkelschrot beigeben und 15 bis 20 Minuten zugedeckt quellen lassen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zwiebel, Karotten, Zucchetti und Champignons im Oel wahrend ca. 10 Minuten anziehen lassen (eventuell muss etwas Wasser zugefuegt werden). Eiweisse steif schlagen. Die gedaempften Gemuese zum Dinkelschrot geben, die Eigelbe darunter mischen, sorgfaeltig den Eischnee darunter heben. Ein Gratinform ausbuttern, die Masse hinein fuellen und mit etwas Reibkaese ueberstreuen. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen und den Auflauf 30 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 34575 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10455 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6701 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |