Rezept Dinkel mit Spinatsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinkel mit Spinatsahne

Dinkel mit Spinatsahne

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9947
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3400 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Dinkel
450 ml Wasser
500 g Spinat
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
40 g Butter
200 g Sahne oder Milch
50 g Parmesan
1  Bd. Petersilie
- - Muskatnuss; frisch gerieben
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Dinkel mit Spinatsahne:

Rezept - Dinkel mit Spinatsahne
1) Den Dinkel verlesen mit dem Wasser in einem Topf geben und zugedeckt 2-3 Stunden einweichen. Danach die Koerner mit 1 Prise Salz etwa 5 Minuten leicht aufkochen, anschliessend zugedeckt bei schwacher Hitze in 20-30 Minuten ausquellen lassen. 2) Inzwischen den Spinat putzen, waschen und in Streifen schneiden oder hacken, 3) Die Zwiebel und den Knoblauch getrennt fein schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin leicht anduensten. 4) Den Knoblauch und den Spinat dazugeben. Die Sahne oder die Milch auf- giessen und den Spinat zugedeckt etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze duensten lassen. 5) Den Dinkel einruehren. Mit Salz, Muskat und dem Kaese abschmecken. Die Petersilie untermischen. * Quelle: Aus: Vollkorn mit Genuss - Johanna Handschmann GU Verlag ** Erfasst und gepostet von Uwe Schultheiss (2:2444/1280.6) vom 30.06.1994 Stichworte: Vollwert, Fleischlos, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13383 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 11601 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 14698 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |