Rezept Dinkel Haselnuss Waffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinkel-Haselnuss-Waffeln

Dinkel-Haselnuss-Waffeln

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19158
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5300 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl !
Blumenkohl wirkt in erster Linie harntreibend. Bekämpft in zweiter Linie "Zwölffingerdarmgeschwüre" und "Erkältungserscheinungen".

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
70 g Butter
3 El. Honig
2  Eier
1 Tl. Zimt
150 g Dinkel
100 g Haselnuesse
50 g Sesamkoerner
2 Tl. Weinsteinbackpulver
250 ml Milch
Zubereitung des Kochrezept Dinkel-Haselnuss-Waffeln:

Rezept - Dinkel-Haselnuss-Waffeln
Die Butter mit dem Honig verruehren. Dann die Eier dazugeben und alles schaumig schlagen. Anschliessend den Zimt darunterruehren. Den Dinkel und die Haselnuesse fein mahlen und mit den Sesamkoernern und dem Backpulver mischen. Die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch in den Teig ruehren und alles zu einem weichen Ruehrteig verarbeiten. Diesen 1/4 bis 1/2 Stunde bei Zimmertemperatur quellen lassen. Im Waffeleisen ca. 6 Waffeln backen. * Quelle: Gepostet von Michelle Henkel Aus "Die feine Vollkorn Backstube" Stichworte: Eierspeise, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 11059 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7636 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5538 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |