Rezept Dinkel Gemüse Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dinkel-Gemüse-Auflauf

Dinkel-Gemüse-Auflauf

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 144
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6539 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Dinkel
400 ml Wasser
900 g Blumenkohl
200 g Brokkoli
- - Salz
150 g mittelalter Gouda
3  Eier
150 g Creme fraîche
100 ml Milch
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Dinkel-Gemüse-Auflauf:

Rezept - Dinkel-Gemüse-Auflauf
Dinkel ueber Nacht im Wasser einweichen. Am naechsten Tag 30 Minuten im Einweichwasser kochen, dann ausquellen lassen. Blumenkohl und Brokkoli in kleine Roeschen teilen und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Den Kaese wuerfeln. Eier mit Creme fraiche, Milch und den Gewuerzen verquirlen. Dinkelkoerner, wenn noetig, abtropfen lassen. In eine gefettete ofenfeste Form geben, das Gemuese darueber verteilen und pfeffern. Mit den Kaesewuerfeln bestreuen und der Eier-Milch begiessen. Die Form auf dem Traggitter in den Backofen einschieben und ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15481 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20624 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41498 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |