Rezept Dilber dudagi Lippen der schoenen Frau

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dilber dudagi Lippen der schoenen Frau

Dilber dudagi Lippen der schoenen Frau

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20918
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3942 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klopfen Sie mal an kurioser Tipp !
Cola- oder Limonadendosen haben die Eigenschaft überzuschäumen, wenn man sie öffnet. Bevor Sie den Nippel hochziehen, klopfen Sie mit dem Fingernagel ein paar Mal drauf. Ob Sie es glauben oder nicht, selbst wenn Sie die Dose vorher schütteln, es spritzt nicht ein Tropfen über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter
5 1/2  Glaeser Wasser (frag mich nicht wie grosse Glae
450 g Mehl
8  Eier
1/2 l Olivenoel
1 1/4 kg Zucker
2 El. Zitronensaft
1  Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Dilber dudagi Lippen der schoenen Frau:

Rezept - Dilber dudagi Lippen der schoenen Frau
Butter in einem Topf schmelzen, 3 Glaeser Wasser hinzufuegen und kochen. Dann Mehl und eine Prise Salz zugeben und bei schwacher Hitze unter staendigem Ruehren 10 Minuten kochen. Von der Kochstelle nehmen und abkuehlen lassen (lauwarm). Dann die Eier nach und nach in die Masse hinzufuegen und verquirlen. Aus dieser Masse walnussgrosse Kugeln formen. Die Haende einoelen und aus den Kugeln ovale Stuecke formen, welche man in der Mitte mit dem Finger eindrueckt. In dem erhitzten Olivenoel bei mittlerer Hitze braten. 2 1/2 Glaeser Wasser mit Zucker und Zitronensaft ungefaehr 2 Minuten zu einem Sirup kochen und kaltstellen. Die heissen Teigstuecke in den kalten Sirup werfen. Nach 15 Minuten herausnehmen und servieren. * Quelle: Tuerkische Kueche von Aysel Kocak Kayhan ** Gepostet von: Eva-Dorothea Bilgic Stichworte: Gebaeck, Tuerkisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 26979 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 3450 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 2289 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |