Rezept Diigene Suppa (Walser Suppeneintopf)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Diigene Suppa (Walser Suppeneintopf)

Diigene Suppa (Walser Suppeneintopf)

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4912
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3689 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Gerste
50 g weiße getrocknete Bohnen
50 g getrocknete Erbsen
- - ca. 1/2 l lauwarmes Wasser zum Einweichen
1  Zwiebel
1 klein. Karotte
50 g Knollensellerie
1 gross. Kartoffel
250 g geräucherten Schweinehals, ca.
- - (oder geräucherte Schweinshaxe)
- - Schnittlauch
- - Muskat
- - Liebstöckl
1 1/2 l Wasser oder schwach gesalzene Rinderbrüh
Zubereitung des Kochrezept Diigene Suppa (Walser Suppeneintopf):

Rezept - Diigene Suppa (Walser Suppeneintopf)
Vorbereitung: Gerste, Bohnen und Erbsen mit lauwarmem Wasser ueber Nacht einweichen. Karotte, Sellerie, Kartoffel schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Schnittlauch schneiden, Liebstoeckl fein hacken, Zwiebel schaelen und wuerfeln. Zubereitung Die eingeweichten Bohnen, Gerste, Erbsen und das Fleisch in 1 1/2 l Wasser oder Bruehe geben und 2 1/2 Stunden kochen. Ca. 1/2 Stunde vor Garzeitende das Gemuese hinzugeben. Kurz vor dem Servieren das Fleisch herausnehmen, und die Suppe mit feinen braungebraeunten Zwiebeln, und den Gewuerzen verfeinern. Das Fleisch in feine Scheiben schneiden und in die Suppe geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11853 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 49980 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 31869 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |