Rezept Die "tarte au vin cuit"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Die "tarte au vin cuit"

Die "tarte au vin cuit"

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9512 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidelbeere !
Stärken die Darmschleimhaut nach Magen und Darmerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Muerbeteig
2 dl Vin cuit; Raisine
2 dl Vollrahm
2  Eier
1 El. Mehl
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Die "tarte au vin cuit":

Rezept - Die "tarte au vin cuit"
(*) 26 cm-Form. Teig ausrollen, die gebutterte und bemehlte Form damit auskleiden, mit einer Gabel einstechen. Boden mit einer doppelten Alufolie abdecken, die bis ueber die Raender der Form gezogen wird, mit Bohnen beschweren. Im auf 250 oC vorgeheizten Ofen 20 Minuten blind backen. Aus dem Ofen nehmen, Alufolie mit Bohnen entfernen. Ofentemperatur auf 120 oC einstellen. Waehrend die Form etwas abkuehlt, Fuellung zubereiten. Eier mit Mehl verruehren, mit dem Handschneebesen kurz schlagen. Unter Ruehren Rahm und dann "Vin cuit" einruehren. Etwa 2/3 der Mischung in die Form giessen, im unteren Bereich vom Ofen tun und mit einem Loeffel fertigfuellen: die Form darf nur bis etwa 3/4 gefuellt werden, da die Mischung beim Backen leicht steigt. Im auf 120 oC eingestellten Ofen waehrend 45 Minuten backen. Temperatur dann auf 180 oC erhoehen, und 10 bis 15 Minuten backen, bis die Fuellung genuegend fest ist (Die Ofentuer dabei leicht geoeffnet lassen). Achtung: die Masse darf nicht kochen, da die Oberflaeche sonst aufreisst und nicht mehr schoen aussieht. Die Tarte au vin cuit wird kalt gegessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 17743 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5299 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 4490 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |