Rezept Die beliebtesten grünen Salate

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Die beliebtesten grünen Salate

Die beliebtesten grünen Salate

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23988
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7947 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Eier können nicht schwimmen !
Eier, die nicht so frisch sind, sehen glatt und glänzend aus. Sind sie frisch, sehen sie rauh und kalkig aus. Sie können die Frische aber auch überprüfen, indem Sie das Ei in kaltes Salzwasser legen. Schwimmt es auf der Oberfläche, sollte man es lieber wegwerfen. Sinkt es auf dem Boden, ist es frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kopfsalat, Feldsalat, Endivie, Eissalat/Eisbergsalat,
- - Chinakohl
Zubereitung des Kochrezept Die beliebtesten grünen Salate:

Rezept - Die beliebtesten grünen Salate
Kopfsalat schmeckt er am besten. Wichtig: Erst kurz vor dem Servieren mit Dressings anrichten. Feldsalat Tag des Einkaufs. Wurzelende abschneiden. Endivie Kühlschrank gelagert werden. Die äusseren Blätter entfernen. In schmale Streifen schneiden. Wenn er leicht bitter schmeckt, lauwarm waschen. Eissalat/Eisbergsalat ergiebig. Bleibt gekühlt bis zu einer Woche frisch. Den Strunk abschneiden. Schmeckt mit den vielfältigsten Dressings. Chinakohl Kohlgeschmack. Den Kopf in ca. 1cm breite Streifen schneiden, waschen und sehr gut abtropfen lassen. Kräftige Dressings dazugeben. Salat muss frisch auf den Tisch letzten Moment angemacht und serviert werden. Jede Aufbewahrung im Wasser - und sei sie noch so kurz - bedeutet einen erheblichen Vitamin- und Mineralstoffverlust. Speziell Blattsalate sollen grundsätzlich erst vor dem Verzehr angemacht werden. Die Säure der Marinade bzw. des Dressings zerstört in kurzer Zeit das feine Zellgerüst, der knackige Charakter geht verloren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10223 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20391 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12261 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |