Rezept Der gefuellte Truthahn, Teil 2 von 2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Der gefuellte Truthahn, Teil 2 von 2

Der gefuellte Truthahn, Teil 2 von 2

Kategorie - Gefluegel, Dunkel, Pute Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
24  Entsteinte Kurpflaumen
250 ml Schwarztee
3 El. Weisser Portwein oder Sherry
100 g Fruehstuecksspeck
50 g Walnuesse
50  Kastanien; geschaelt
250 ml Guter Weisswein
1  Rosmarinzweig
1  Thymianzweig
1  Lorbeerblatt
1 klein. Stueck Zimtstengel
450 g Weisse Trauben
250 ml Brandy
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Der gefuellte Truthahn, Teil 2 von 2:

Rezept - Der gefuellte Truthahn, Teil 2 von 2
Anfang: siehe Teil 1. ... mit Kurpflaumen Die Kurpflaumen ueber Nacht in Schwarztee und Portwein oder Sherry einweichen. Fruehstuecksspeck in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz knusprig braten. Auf einem Kuechenpapier entfetten. Pflaumen abtropfen lassen, mit den uebrigen Zutaten mischen. ... mit Kastanien Geschaelte Kastanien ueber Nacht im Wein ziehen lassen. Gut abgetropft mit den Kraeutern und Zimt mischen. Tip: Nach Belieben die Haelfte der Kastanien mit Walnuessen ersetzen und zusaetzlich etwa 8 Kurpflaumen dazugeben. ... mit Trauben Die Trauben halbieren, entkernen. Ueber Nacht in Brandy ziehen lassen. Schnelle Fuellungen... ... mit Orangen Je nach Groesse des Gefluegels ganze oder halbierte, unbehandelte Orangen in die Bauchoffnung stecken. ... mit Zitronen Je nach Groesse des Gefluegels ganze oder halbierte, unbehandelte duennschalige Zitronen und frische Lorbeerblaetter in die Bauchoeffnung stecken. ... mit Aepfeln Je nach Groesse des Gefluegels ganze oder halbierte, kleine rotschalige Aepfel (Weihnachtsaeptel) und zerbroeckelten Zimtstengel in die Bauchoeffnung stecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 12590 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9016 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7458 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |