Rezept Denver Kartoffeln mit Ei Kraeutercreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme

Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4246 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Gleichgrosse Kartoffeln; mittelgrosse nehmen
100 g Butter
2 El. Sesamsamen
- - Salz
1  Zwiebel
2  Eier, hartgekochte
1  Becher Creme fraiche
1  Becher Magerjoghurt
- - Zironensaft; etwas
- - Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
4 El. Gemischte Kraeuter; gehackt Petersilie Schnittlauch
- - Kerbel, usw. evtl. Tk
Zubereitung des Kochrezept Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme:

Rezept - Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme
Die Kartoffeln waschen, schaelen und laengs halbieren. Die Butter in einem Toepfchen fluessig, keinesfalls braun werden lassen. Die Kartoffeln damit bepinseln, mit dem Sesamsamen bestreuen und salzen. Auf ein mit kaltem Wasser abgespueltes Blech setzen. In der auf 200 Grad vorgeheizten Roehre ca. 40 Minuten backen. Waehrenddessen die Ei-Kraeutercreme bereiten. Dazu die Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Die Eier schaelen und hacken. Beides mit der Creme fraiche und dem Magerjoghurt verruehren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen, die Kraeuter unterruehren. Die Kartoffeln mit der Ei-Kraeutercreme servieren. Tip! Denver Kartoffeln passen hervorragend auch als Beilage zu Grillfleisch. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 22.01.96 Stichworte: Beilage, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7897 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8336 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12424 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |