Rezept Denver Kartoffeln mit Ei Kraeutercreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme

Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4301 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Gleichgrosse Kartoffeln; mittelgrosse nehmen
100 g Butter
2 El. Sesamsamen
- - Salz
1  Zwiebel
2  Eier, hartgekochte
1  Becher Creme fraiche
1  Becher Magerjoghurt
- - Zironensaft; etwas
- - Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
4 El. Gemischte Kraeuter; gehackt Petersilie Schnittlauch
- - Kerbel, usw. evtl. Tk
Zubereitung des Kochrezept Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme:

Rezept - Denver-Kartoffeln mit Ei-Kraeutercreme
Die Kartoffeln waschen, schaelen und laengs halbieren. Die Butter in einem Toepfchen fluessig, keinesfalls braun werden lassen. Die Kartoffeln damit bepinseln, mit dem Sesamsamen bestreuen und salzen. Auf ein mit kaltem Wasser abgespueltes Blech setzen. In der auf 200 Grad vorgeheizten Roehre ca. 40 Minuten backen. Waehrenddessen die Ei-Kraeutercreme bereiten. Dazu die Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Die Eier schaelen und hacken. Beides mit der Creme fraiche und dem Magerjoghurt verruehren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen, die Kraeuter unterruehren. Die Kartoffeln mit der Ei-Kraeutercreme servieren. Tip! Denver Kartoffeln passen hervorragend auch als Beilage zu Grillfleisch. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 22.01.96 Stichworte: Beilage, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9743 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29942 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3356 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |