Rezept Daube Provencale (Lamm Schmortopf aus der Provence)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)

Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15082
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11596 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Lammkeule, entbeint a 1,5-2,0 kg
20  Knoblauchzehen
10  Schalotten
20  Schwarze Oliven
1 Dos. Tomaten San Marzano-Qualitaet
1 Tl. Getr. Thymian
1 Tl. Getr. Rosmarin
1 El. Tomatenmark
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence):

Rezept - Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)
Die Lammkeule vom Metzger entbeinen lassen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Knoblauch enthaeuten und die Zehen halbieren. Schalotten schaelen und halbieren. Oliven leicht abwaschen. Dosentomaten von Strunk und Kernen befreien. Die Fleischstuecke in Olivenoel von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern. Oliven, Schalotten und den Knoblauch beigeben. Gewuerze und die Tomaten dazufuegen und mit Rotwein abloeschen, so dass alle Zutaten bedeckt sind. Tomatenmark zugeben und bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze 1 Std. leicht koecheln lassen - die letzten 15 Min. der Garzeit bei geoeffnetem Deckel. Mit Fladenbrot oder Kartoffelpueree servieren. Dazu wird Rotwein gereicht. * Quelle: Nach Nordtext 29.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sat, 29 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Tomate, Olive, Frankreich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6229 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 12109 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33163 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |