Rezept Daube Provencale (Lamm Schmortopf aus der Provence)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)

Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15082
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11441 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Lammkeule, entbeint a 1,5-2,0 kg
20  Knoblauchzehen
10  Schalotten
20  Schwarze Oliven
1 Dos. Tomaten San Marzano-Qualitaet
1 Tl. Getr. Thymian
1 Tl. Getr. Rosmarin
1 El. Tomatenmark
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence):

Rezept - Daube Provencale (Lamm-Schmortopf aus der Provence)
Die Lammkeule vom Metzger entbeinen lassen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Knoblauch enthaeuten und die Zehen halbieren. Schalotten schaelen und halbieren. Oliven leicht abwaschen. Dosentomaten von Strunk und Kernen befreien. Die Fleischstuecke in Olivenoel von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern. Oliven, Schalotten und den Knoblauch beigeben. Gewuerze und die Tomaten dazufuegen und mit Rotwein abloeschen, so dass alle Zutaten bedeckt sind. Tomatenmark zugeben und bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze 1 Std. leicht koecheln lassen - die letzten 15 Min. der Garzeit bei geoeffnetem Deckel. Mit Fladenbrot oder Kartoffelpueree servieren. Dazu wird Rotwein gereicht. * Quelle: Nach Nordtext 29.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sat, 29 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Tomate, Olive, Frankreich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8946 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4338 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7311 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |