Rezept Dattel Blatjang (Dattelsauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dattel-Blatjang (Dattelsauce)

Dattel-Blatjang (Dattelsauce)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Tamarinde am Stueck
350 ml Wasser, kochend
500 g Datteln, entkernt, grob gehackt
1  Ingwerstueck 5 cm, geschaelt und gehackt
8  Knoblauchzehen, gehackt
3  Rote Chilischoten, Samen entfernt, gehackt
1 l Rotweinessig
2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Dattel-Blatjang (Dattelsauce):

Rezept - Dattel-Blatjang (Dattelsauce)
Die Tamarinde mit kochendem Wasser uebergiessen und 30 Minuten einweichen. Die Fluessigkeit durch ein Sieb in den Einkochtopf giessen, mit den restlichen Zutaten zum Kochen bringen, 10 Minuten koecheln und abkuehlen lassen. Im Mixer puerieren. Im gereinigten Topf noch 1-2 Minuten kochen. In die heissen sterilisierten Flaschen fuellen, verschliessen. Die Sauce ist gebrauchsfertig. Haltbarkeit 2 Jahre Das Rezept kam im 17.Jahrhundert mit malaiischen Sklaven nach Suedafrika. Die scharfe, suess-saure Sauce passt zu Reis oder fettem Fisch. Die Datteln lassen sich auch durch andere Fruechte wie frische oder getrocknete Aprikosen, Pfirsiche oder Mangos ersetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13017 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16529 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25040 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |