Rezept Das chin. Ernährungswunder

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Das chin. Ernährungswunder

Das chin. Ernährungswunder

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23647
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3440 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kombucha; Soja; Shiitake
Zubereitung des Kochrezept Das chin. Ernährungswunder:

Rezept - Das chin. Ernährungswunder
Fit und gesund mit Soja, Kombucha & Co. Eine Nation schwoert auf diese Gesundmacher - jetzt gibt es sie auch bei uns. Kombucha staerkt Keine andere Kueche der Welt birgt so viele Heilmittel, Fitmacher und lebensverlaengernde Zutaten in sich wie die asiatische - das haben Ernaehrungsexperten jetzt herausgefunden. Als einzigartiges Gesundheits- elixier wird in China zum Beispiel Kombucha gefeiert. Seit neuestem ist dieses Gesundheitselixier auch in Deutschland ein Hit - und zu kaufen. Dieser Fungus (lat. fuer Pilz), der auf einer Mischung von Zucker und Tee waechst, hat es in sich: Seine reichhaltige Palette an Vitaminen (C, D und E) und Mineralien bringt den Stoffwechsel auf Trab - die Durchblutung und der Zellstoffwechsel werden angeregt. Wissenschaftliche Studien beweisen: Dieser Pilz unterstuetzt die Selbstheilungskraefte des Koerpers. Wer regelmaessig - am besten taeglich vor dem Fruehstueck ein Glas Kombuchasaft-Tee trinkt, beugt Krankheiten vor und kann Beschwerden lindern. Kombucha ist so vielseitig einsetzbar wie kein anderes Heilmittel. Bei Durchfall leistet der Bio-Trunk hervorragende Dienste: Er reguliert auf sanfte Weise die Darmflora und rueckt Baktrien zu Leibe. Seine antibiotische Wirkung verdankt der Pilz seinem hohen Gehalt an Vielfachzucker (Folysaccharid) - er staerkt die Immunzellen. Diese abwehrsteigernde Eigenschaft kann man sich auch bei Erkaeltungen und Allergien zunutze machen. Zudem hat Kombucha eine entschlackende Wirkung: Die Glukuronsaeure entgiftet den Koerper von schaedlichen Stoffen wie Nikotin, Alkohol, Medikamenten und Koffein. Eiweissquelle Soja Doch die fernoestliche Kueche hat noch weitaus mehr gesunde Zutaten zu bieten: Sojaquark (Tofu -250 g ca. 3, 50 Mark, Reformhaus) z.B. hat siebenmal soviel Mineralstoffe wie Milch, eine halbe Tasse Sojabohnen (300 g ca. 4 Mark, Reformhaus) hat den gleichen Eiweissgehalt wie ein 150-Gramm-Steak. Us-Forscher haben herausgefunden: Wegen des hohen Anteils an mehrfach ungesaettigten Fettsaeuren im Soja haben die Asiaten weit weniger Herz- und Kreislauferkrankungen als in Nordeuropa und den Usa. Nicht ohne Grund gehoert auch Reis zu den Hauptnahrungsquellen. Denn das Korn senkt -so wie Soja auch - den Cholesterinspiegel und entwaessert zudem den Koerper. Denn: Sein hoher Kaliumgehalt foerdert die Ausschwemmung von Wasser und Stoffwechselprodukten. Shiitake bei Grippe Wie Reis gehoert auch der Shiitakepilz (100 g ca. 2.50 Mark, Supermarkt) in Asien zum Grundvorrat dazu. Denn der Speisepilz ist ein Lebenselixier - er wirkt kraeftigend und belebend. Zink staerkt das Immunsystem, die Vitamine B1 und B2 Nerven, Herz und Abwehrkraefte. Schon seit Jahrtausenden setzt die traditionell chinesische Medizin den Shiitake bei Erkaeltungen und Magenverstimmungen ein. Jetzt haben amerikanische und chinesische Experten unabhaengig voneinander bestaetigt: Dieser Power-Pilz hat eine starke Schutzwirkung gegen Grippe. Als Fertiggetraenk (1 Liter ca. 16 Mark) gibt's Kombucha in Apotheken, Drogerien; Reformhaeusern - und auch Supermaerkten zu kaufen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17678 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82692 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9415 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |