Rezept Dampfnudeln I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dampfnudeln I

Dampfnudeln I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11441
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8719 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
7 g Trockenhefe
2  Eier
1/4 l Milch
100 g Butter 100 g Zucker
1  Pck. Vanillezucker (nach Geschmack)
1  Paeckchen Puddingpulver zum Kochen
500 ml Milch
100 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Dampfnudeln I:

Rezept - Dampfnudeln I
Milch, Butter und Zucker (und evtl. Vanillezucker) in einen Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Eier in gut warmes, aber nicht heisses Wasser legen. Mehl sieben, Trockenhefe dazugeben. Dann die warmen (!) Zutaten zum Hefemehl geben und den Teig kneten, bis er nicht mehr kruemelig ist. Die Schuessel mit einem Geschirrhandtuch bedecken und eine Stunde an einen warmen Ort stellen (ich hab sie einfach auf die Heizung gestellt). Backofen auf minimale Hitze (50 Grad) stellen. Mit bemehlten Haenden handtellergrosse Kugeln formen und auf das Backblech (Backpapier) setzen. Im Backofen nochmals ca. 20 min. gehen lassen. Der Backofen kann nach ca. 5 min. abgeschaltet werden. In einen grossen, gut verschliessbaren Topf soviel Milch geben, dass der Boden gerade bedeckt ist, ausserdem ein gutes Stueck Butter und etwas Zucker. Dieses Gemisch zum Kochen bringen, die Dampfnudeln schnell hineinsetzen und den Topf gut verschliessen. 30 min. bei mittlerer Hitze backen lassen. Achtung, waehrend dieser Zeit darf der Topf auf gar keinen Fall geoeffnet werden, sonst fallen die Dampfnudeln zusammen! Waehrenddessen die Vanillesauce zubereiten: Das Puddingpulver mit 2 El. Zucker mischen. Von der Milch 4 El. abnehmen, die restliche Milch mit dem Wasser zum Kochen bringen. Milch mit Puddingpulver und Zucker verruehren. Den Topf von der Platte nehmen, das Milchgemisch einruehren und nochmals unter staendigem Ruehren (damit nichts anhaengt) zum Kochen bringen. Von der Platte nehmen und beiseite stellen. Die Dampfnudeln nach Ablauf der 30 min. noch 10 min. im geschlossenen Topf bei abgeschalteten Herd stehen lassen. Dann kann serviert werden. ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 08 Jan 1995 Stichworte: Nudel, Suessspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21290 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3378 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 6489 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |