Rezept Dampfnudeln #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dampfnudeln #1

Dampfnudeln #1

Kategorie - Gebäck, Teilchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26032
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2889 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
500 g Mehl
20 g Hefe
100 g Margarine
100 g Zucker
2  Eier
1 Prise Salz
1/4 l Milch (1)
1/8 l Milch (2); oder Wasser oder beides zu gleichen Teilen vermischt
20 g Butter
1 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Dampfnudeln #1:

Rezept - Dampfnudeln #1
Mit der lauwarmen Milch (1) rührt man die Hefe glatt an und macht in der Mitte des Mehls einen weichen, glatten Vorteig. Dann gibt man die übrigen Zutaten dazu und knetet den Teig, am besten mit der Hand, so lange, bis er glatt ist, Blasen wirft und sich von Schüssel und Händen löst. Im vorgeheizten Backofen (50 Grad C - Gas: Stufe 1) 15 Minuten gehen lassen. Nun gibt man in eine eiserne Kasserolle Milch, Wasser-Milch-Gemisch oder Wasser mit Butter und Zucker und bringt das Ganze zum Kochen, setzt die Dampfnudeln dicht zusammen hinein, deckt sie mit einem gut schließenden Deckel zu und läßt sie 12 bis 15 Minuten kochen. Nicht den Deckel während dieser Zeit öffnen, sonst fallen sie zusammen! - Sofort servieren. Dazu gibt es Weincreme oder Vanillecreme. Quelle: Schulküche Humboldt-Realschule, Mannheim, ca. 1980 erfaßt: Sabine Becker, 21. Mai 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 5812 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 35499 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10672 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |