Rezept Dampfgaren Info

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Dampfgaren - Info

Dampfgaren - Info

Kategorie - Dampf, Info Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29622
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 188958 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Dampfgaren - Info:

Rezept - Dampfgaren - Info
TROCKEN-DAEMPFEN: Die Speisen garen in einem Siebeinsatz ueber wenig Fluessigkeit, also 'trocken'. Dampf und Sud werden aromatisiert, mit Wein, Sherry, Gemuese, Gewuerzkoernen, Kraeutern o.ae. Nebenbei entsteht ein delikates Sueppchen - ideale Basis fuer eine feine Sauce. NASS-DAEMPFEN: Der Fisch dampft 'nass' auf einem Teller - der Dampf steigt nach oben, schlaegt sich am Gargut als Fluessigkeit nieder und vermischt sich dort mit den austretenden Aromastoffen des Fischs. Auf dem Teller bildet sich ein Wuerzkonzentrat, der Bodensud bleibt aber fade. TIP: Ganze, dicke Fische vor dem Daempfen beidseitig mehrmals 1 cm tief schraeg einschneiden. Dadurch dringt die Hitze besser ein und der Fisch wird ueberall gleichzeitig gar. Ganze Fische von 300-400 g Gewicht brauchen 10-12 min. Groessere Exemplare von 600-700 g brauchen 15-20 min. Fuer Filets und Tranchen genuegen 5-8 min Daempfzeit. GESCHIRR: Praktisch ist ein zusammenfaltbarer Siebeinsatz aus Metall, der sich problemlos Toepfen unterschiedlicher Groesse anpasst. Das chinesische Bambuskoerbchen wird auf einen passenden Topf oder in den Wok gesetzt. In mehreren Groessen erhaeltlich. Ein Fischtopf mit Loch-Einsatz oder Sieb eignet sich gut fuer groessere Fische. Im Schnellkochtopf den Fisch ins Sieb legen und zugedeckt ohne Druck bei offenem Ventil garen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 6816 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36406 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8359 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |