Rezept Damenkraenzchenpunsch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Damenkraenzchenpunsch

Damenkraenzchenpunsch

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18162
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2610 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
10 g Russischer Rauchtee
250 ml Wasser
3  Zitronen
2  Orangen
1  Vanillestange
250 g Zucker nach Geschmack anpassen
15 dl Kraeftiger Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Damenkraenzchenpunsch:

Rezept - Damenkraenzchenpunsch
Die laengs halbierte Vanillestange und den Tee mit dem kochenden Wasser uebergiessen, etwa 5 Minuten ziehen lassen. Abgiessen und mit dem Zitronen- und Orangensaft sowie dem Zucker vermischen. Unter staendigem Ruehren langsam erhitzen, nicht kochen! Den Rotwein dazugeben und noch fuenf Minuten knapp vor dem Siedepunkt halten. Heiss servieren. * Quelle: Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Winter in der Kueche, Hallwag, 1993 ISBN 3-444-10415-4 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Heiss, Wein, Punsch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60552 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3444 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 16238 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |