Rezept Daenischer Apfelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Daenischer Apfelkuchen

Daenischer Apfelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12308 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Aepfel; Boskop
5 El. Zucker; (1)
1 Tl. Zimt
75 g Butter
100 g Zucker; (2)
200 g Frischkaese; z.B. Buko
3  Eier
100 g Toastbrot
100 g Mandeln; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Daenischer Apfelkuchen:

Rezept - Daenischer Apfelkuchen
Aepfel schaelen und in Scheiben schneiden. Die Aepfel mit Zimt und Zucker (1) mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Eier trennen und das Eiweiss steif schlagen. Butter, Zucker (2), Frischkaese, Eigelb, Mandeln und das zerkruemelte Toastbrot zu einer Masse ruehren. Den Eischnee unterheben und auf die Aepfel geben. Bei 200GradC fuer ca. 30 Minuten backen. * Quelle: muendlich erfasst von Elisabeth Hafeneger ** Gepostet von Elisabeth Hafeneger Date: Mon, 17 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Desserts, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16591 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 9616 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22628 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |