Rezept Currylinsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Currylinsen

Currylinsen

Kategorie - Gemuese, Frisch, Karotte, Sellerie, Linse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25964
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5540 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 mittl. Zwiebel
150 g Karotte
150 g Stangensellerie
25 g Butter
250 g Gruene oder braune Linsen
2 El. Curry
4 dl Gemuesebouillon
0.5 dl Creme fraiche
1 El. Rotweinessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 20/98 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Currylinsen:

Rezept - Currylinsen
Die Zwiebel schaelen und fein hacken. Die Karotte schaelen und wuerfeln. Den Stangensellerie mitsamt schoenem Gruen in feine Scheibchen schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel, Karotte und Stangensellerie darin anduensten. Die Linsen beifuegen, das Currypulver darueberstreuen und alles kurz mitduensten. Mit der Bouillon abloeschen. Die Linsen zugedeckt auf kleinem Feuer je nach Sorte waehrend fuenfunddreissig bis fuenfzig Minuten weich kochen. Unmittelbar vor dem Servieren die Creme fraiche unter das Linsencurry mischen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. :Fingerprint: 21185630,101318780,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 46305 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 14679 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 8972 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |