Rezept Currylinsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Currylinsen

Currylinsen

Kategorie - Gemuese, Frisch, Karotte, Sellerie, Linse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25964
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 mittl. Zwiebel
150 g Karotte
150 g Stangensellerie
25 g Butter
250 g Gruene oder braune Linsen
2 El. Curry
4 dl Gemuesebouillon
0.5 dl Creme fraiche
1 El. Rotweinessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 20/98 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Currylinsen:

Rezept - Currylinsen
Die Zwiebel schaelen und fein hacken. Die Karotte schaelen und wuerfeln. Den Stangensellerie mitsamt schoenem Gruen in feine Scheibchen schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel, Karotte und Stangensellerie darin anduensten. Die Linsen beifuegen, das Currypulver darueberstreuen und alles kurz mitduensten. Mit der Bouillon abloeschen. Die Linsen zugedeckt auf kleinem Feuer je nach Sorte waehrend fuenfunddreissig bis fuenfzig Minuten weich kochen. Unmittelbar vor dem Servieren die Creme fraiche unter das Linsencurry mischen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. :Fingerprint: 21185630,101318780,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13466 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6673 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9707 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |