Rezept Curryfleisch mit Reis und gemischtem Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curryfleisch mit Reis und gemischtem Salat

Curryfleisch mit Reis und gemischtem Salat

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4769 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Schweinefleisch
40 g Fett
250 g Zwiebel
1 Tl. Curry
1 Tl. Salz
1 El. Tomatenmark
750 g Kartoffeln
1/4 l Wasser
1/4 l Sahne od. Joghurt
Zubereitung des Kochrezept Curryfleisch mit Reis und gemischtem Salat:

Rezept - Curryfleisch mit Reis und gemischtem Salat
Das Fleisch in kleine Wuerfel zerschneiden und im Fett anbraten. Die in Ringe geschnittene Zwiebeln dazugeben und mitschmoren. Curry, Tomatenmark und Wasser dazugeben und 1 Std. schmoren lassen. Dann die geschaelten und gewuerfelten Kartoffeln daraufgeben und 30 Min. mitgaren. Danach alles vorsichtig miteinander vermengen und abschmecken. Dazu Salat. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Reisgerichte, Schweinefleisch, Fleischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6206 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6007 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7222 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |