Rezept Curryfleisch "Ibn Saud"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curryfleisch "Ibn Saud"

Curryfleisch "Ibn Saud"

Kategorie - Fleisch, Schwein, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28803
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5589 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Zwiebel; fein gewuerfelt
1/2  Apfel; fein gewuerfelt
1 Scheib. Ananas; fein gewuerfelt
- - Oel
1 Tl. Curry
1 Glas Curry-Sauce (Instant)
250 ml Wasser
250 g Schweinefilet; in Scheiben
125 g 5-Minuten-Reis
- - Salz
1 El. Butter
- - Zwiebelsalz
1 Dos. Paprikaschnitze, suess-sauer
Zubereitung des Kochrezept Curryfleisch "Ibn Saud":

Rezept - Curryfleisch "Ibn Saud"
Reis in Salzwasser garen. Zwiebel in Oel anduensten, Apfel und Ananas zugeben und mit Curry bestreuen. Mit Wasser auffuellen und Saucenpulver zuzugeben. Unter Ruehren aufwallen lassen. etwa 5 Minuten kochen Reis abtropfen lassen, in Butter schwenken und mit Zwiebelsalz bestreuen. Paprika gut abtropfen lassen. Schweinefilet in Oel von beiden Seiten braunbraten. Anmerkung tom: ich koche in der Sauce immer auch noch eine halbe klein gewuerfelte Banane mit oder gebe kurz vor dem Servieren duenne Bananenscheiben in die Sauce. Anstelle des Zwiebelsalzes duenste ich etwas sehr fein gehackte Zwiebel in Butter an und schwenke dann den Reis darin. Quelle: Constanze (Jahrgang unbekannt) : Mutter's Rezeptsammlung erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22797 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140459 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17167 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |