Rezept Curryfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curryfisch

Curryfisch

Kategorie - Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29621
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3911 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Fischfilet; festfleischig (Rotbarsch, Seelachs)
2 El. Zitronensaft
- - Salz
3 mittl. Zwiebeln
2 El. Oel
2 El. Curry
1/4 l Weisswein
2 El. Essig
2 Tl. Zucker
1  Lorbeerblatt
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Curryfisch:

Rezept - Curryfisch
Fischfilets mit Zitronensaft betraeufeln, dann mit Salz bestreuen und 30 Minuten marinieren. Backofen auf 180 Grad vorheizen, eine flache, feuerfeste Auflaufform einfetten, die Fischstuecke darauf verteilen und etwa 20 Minuten im Ofen garen. Zwiebeln schaelen, in Ringe schneiden und im heissen Oel bei mittlerer Hitze goldgelb braten. Currypulver darueberstreuen, kurz anroesten, mit Weisswein abloeschen. Den Essig und die uebrigen Gewuerze zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten kochen lassen. Salzen, Filetstuecke aus dem Ofen nehmen, abwechselnd mit der Currysosse in eine Schuessel schichten und im Kuehlschrank gut durchziehen lassen. Als Vorspeise servieren. Quelle: "Wein in Kueche und Keller" von Reinhardt Hess, bei Graefe und : Unzer, 39,80 DM gefunden in: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 15/1997 erfasst: Sabine Becker, 22. April 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 7435 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 56264 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 17088 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |