Rezept Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten

Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Reis, Krevette Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27805
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3568 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Reis; Patnareis
4  Haehnchenschenkel
12  Riesencrevetten
300 g Mischgemuese; Lauch, Rueebli Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch, Linsen
2 Tl. Currypulver; mehr, je nach Schaerfe
1 dl Sojasauce
3 dl Weisswein
20  Anissamen
Zubereitung des Kochrezept Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten:

Rezept - Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten
In einer Bratpfanne die halbierten Pouletschenkel anbraten und im Ofen fertigbraten. Dann warmstellen. Die Riesencrevetten auch anbraten, bis sie schoen rot und fest sind. Herausnehmen und warmstellen. Das in kleine Wuerfel geschnittene Gemuese in der gleichen Pfanne anduensten, Anis dazugeben und mit dem Currypulver bestaeuben. Mit Weisswein und Sojasauce abloeschen. Das Poulet und den gekochten Reis dazugeben und alles bei schwacher Hitze ziehen lassen. Anrichten: Die warmen Riesencrevetten aufs Gericht verteilen. :Fingerprint: 21513125,101318684,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 21016 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9840 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9066 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |