Rezept Currycreme Filet mit Muskateller Birne und Spaetzle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Currycreme-Filet mit Muskateller-Birne und Spaetzle

Currycreme-Filet mit Muskateller-Birne und Spaetzle

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4043 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 klein. Birnen (400 g)
1/4 l Morio-Muskat oder
1/4 l Gewuerztraminer
600 g Hirschfilet
1 El. Honig oder Ahornsirup
1  Nelke
1  Stck. Zimt
4  Wacholderbeeren, zerdrueckt
1  Lorbeerblatt
3/8 l Wildfond (Glas)
350 g Suppengruen
30 g Butter
1 Tl. Curry
150 g Creme fraiche
1 Tl. eingel. gruene Pfefferkoerner
- - Sojasauce
- - Peter Mackert 2:246/8105.0 2:2476/410.7
Zubereitung des Kochrezept Currycreme-Filet mit Muskateller-Birne und Spaetzle:

Rezept - Currycreme-Filet mit Muskateller-Birne und Spaetzle
Birnen schaelen, Bluetenansatz herausschneiden. Wein mit einem 1/4 l Wasser, Honig oder Ahornsirup, Nelke und Zimt aufkochen. Birnen einlegen und zugedeckt 5-10 Min. duensten, im Weinsud warm halten. Unterdessen das Hirschfilet salzen und pfeffern. Im Oel rundherum anbraten. Lorbeer und Wacholder hinzufuegen, das Fleisch unter oefterem Wenden in etwa 20 bis 25 min. bei Mittelhitze gar braten, dabei nach und nach etwas Wildfond zugiessen. In der Zwischenzeit Suppengruen putzen und waschen. Moehren und Sellerie in feine Stifte schneiden, in reichlich Salzwasser duensten. Porree in duenne Scheiben schneiden und eine Minute mitduensten. Gemuese gut abtropfen lassen. Champignons putzen und scheibeln, mit der Butter in der beschichteten Pfanne 5 Min. duensten, salzen und pfeffern. Gemuese darunterschwenken und alles noch 5 Min. weiterduensten. Filet herausnehmen, zugedeckt warm stellen. Restlichen Wildfond zum Bratensatz giessen, 5 Min. leicht kochen, dann durchs Sieb in einen Topf giessen. Creme fraiche darunterschlagen, Curry und Pfefferkoerner hinzufuegen, saemig einkochen. Mit Sojasauce abschmecken, wenn noetig, noch etwas Curry hinzufuegen. Birnen abtropfen lassen Fleisch zu Scheiben schneiden. Zu Champignongemuese und Currycreme-Sauce auftragen, als Beilage Spaetzle reichen.. Menge: 4 Portionen * Quelle: Hoerzufernsehzeitschrift ** Pro Person (ohne Spaetzle) ca. 480 kcal / 2010 kJ Erfasser: P. Mackert Datum: 15.11.1994 Legende: sm: kleine tb: El. ts: Tl. ** Gepostet von Peter Mackert Date: Wed, 16 Nov 1994 Stichworte: Wild, Fleisch, Gourmet, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20651 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6590 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33162 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |