Rezept Curry Zwiebeln mit Geschnetzeltem

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Zwiebeln mit Geschnetzeltem

Curry-Zwiebeln mit Geschnetzeltem

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2214
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Gemüsezwiebel (evtl. mehr)
30 g Butter
2 El. milder Curry (evtl. mehr)
1/8 l Wasser
3 El. Zitronensaft
2  Schweineschnitzel (je etwa 150 g)
- - Pfeffer
3 El. Öl
3 El. Sojasoße
1  Banane
2 Scheib. Ananas
1 El. Johannisbeergelee
Zubereitung des Kochrezept Curry-Zwiebeln mit Geschnetzeltem:

Rezept - Curry-Zwiebeln mit Geschnetzeltem
Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Curry und Wasser dazugeben und 15 bis 20 Minuten dünsten. Zitronensaft hinzufügen. Schnitzel in dünne streifen schneiden und mit Pfeffer bestreuen. Öl erhitzen, Fleisch von allen Seiten scharf darin braten. Sojasoße hinzufügen. Banane in Scheiben, Ananas in Würfel schneiden, mit Johannisbeergelee zu den Zwiebeln geben und mischen. Geschnetzeltes mit Sojasoße unterheben und abschmecken. Beilage: Reis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 9526 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31199 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9001 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |