Rezept Curry Reis I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry Reis I

Curry Reis I

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11435
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Oel (am liebsten Oliven, muss aber nicht)
1 klein. Zwiebel
1 Tas. Reis
2  Tassen Wasser
- - Curry,
- - Salz oder einen Wuerfel Gemuesebruehe
Zubereitung des Kochrezept Curry Reis I:

Rezept - Curry Reis I
Die Zwiebel schaelen, wuerfeln und im Oel glasig braten. Den Reis dazugeben und weiterbraten bis der Reis durchsichtig aussieht, dann Curry dazugeben (so 1-2 Teeloeffel, ja nachdem wie scharf die Geschichte werden soll) und nach kurzem Anbraten mit Wasser abloeschen, Salz bzw. Bruehwuerfel dazu. Noch einmal durchruehren, Temperatur runterschalten, Deckel drauf und quellen lassen bis das Wasser verschwunden ist, dauert so 20 Minuten bis 1/2 Stunde je nach Reisart. Am besten laesst sich das ganze uebrigens in einer Jenaer Glasform zubereiten. ** Gepostet von Evelyn Lauer Date: Fri, 20 Jan 1995 Stichworte: Reis, Curry

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5666 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6838 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 6132 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |