Rezept Curry Koteletts mit Pilawreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Koteletts mit Pilawreis

Curry-Koteletts mit Pilawreis

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g weisser Langkornreis
2 El. Pflanzenoel
175 g Rosinen
1/2 Tl. gemahlener Kreuzkuemmel
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
275 ml Huehnerbruehe
50 ml Wasser
1 1/2 Tl. Currypulver
1/8 Tl. gemahlener Zimt
1/8 Tl. Chilipulver
8  sehr duenne Schweinekoteletts insgesamt 1 kg
Zubereitung des Kochrezept Curry-Koteletts mit Pilawreis:

Rezept - Curry-Koteletts mit Pilawreis
In einem Topf den Reis in der Haelfte des Oels in zwei bis drei Minuten goldbraun anroesten. Rosinen, die Haelfte des Kreuzkuemmels, Salz und Pfeffer einruehren und den Topfinhalt eine Minute garen. Bruehe und Wasser zugiessen und den Reis weitere 15 bis 20 Minuten bei geschlossenem Topf garen, bis er die gesamte Fluessigkeit aufgenommen hat. In der Zwischenzeit Currypulver, restlichen Kreuzkuemmel, Zimt und Chilipulver vermischen. Mit der Wuerzmischung die Koteletts einreiben. Das verbliebene Oel auf zwei grosse Pfannen verteilen und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Koteletts in beiden Pfannen gleichzeitig zugedeckt von jeder Seite etwa drei Minuten braten, bis sie durch sind. Oder in zwei Portionen in einer Pfanne braten, die erste Portion warm stellen. Mit dem Reis servieren. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Fleisch, Schwein, Reis, Kreole, Karibik, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4435 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5308 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8303 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |