Rezept Curry Haehnchen mit Sojasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Haehnchen mit Sojasauce

Curry-Haehnchen mit Sojasauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6676 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Haehnchen
1  Zwiebel
1 Tl. Trassi (indonesische Krabbenpaste)
2 Tl. Kurkuma; gemahlen
1 Tl. Laoswurzel; gemahlen
1 Tl. Zitronengras ("Sereh"); gemahlen
3 El. Butter
- - Pfeffer
- - Salz
5 El. Ketjap (indonesische Sojasauce)
Zubereitung des Kochrezept Curry-Haehnchen mit Sojasauce:

Rezept - Curry-Haehnchen mit Sojasauce
Die geschaelte Zwiebel fein wuerfeln. Das Haehnchen in Stuecke zerteilen. Zwiebel, Trassi, Kurkuma, Laoswurzel und Zitronengraspulver zusammen fein zerreiben bzw. zerdruecken. In einer grossen Pfanne die Butter erhitzen und darin die feinzerriebene Gewuerzmischung unter staendigem Ruehren 5 Minuten anbraten. Die Gewuerzmischung in der Pfanne lassen. Die Haehnchenteile mit Pfeffer und Salz einreiben und in einem anderen Topf mit soviel kaltem Wasser aufsetzen, dass sie nicht ganz bedeckt sind. 30 Minuten kochen lassen. Die Haehnchenteile aus der Bruehe nehmen, die Bruehe aufbewahren. Die gekochten Haehnchenteile zu der angebratenen Gewuerzmischung geben und rundherum braun braten. Die Sojasauce (Ketjap) sowie 2 Tassen von der Huehnerbruehe zufuegen. Noch 20 Minuten sanft schmoren lassen. Zubereitungszeit ca. 80 Minuten * Quelle: Brueckel-Beiten & de Lang-van Vugt, "Chinees en Indisch", Ede/Antwerpen 1989. Aus dem Niederlaendischen uebersetzt von Berthold Bollinger. vom 05.06.1994 Stichworte: Haehnchen, Indonesisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 24797 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7619 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11886 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |