Rezept Curry Gemüse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Gemüse

Curry-Gemüse

Kategorie - Gemüse, Kartoffel, Aubergine, Kohl, Indonesien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29619
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6693 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 mittl. Kartoffeln; in 1 cm große Würfel
1 klein. Aubergine; in 2 cm große Würfel
150 g Zuckererbsen
200 g Chinakohl
1  Möhre; in feine Streifen Julienne geschnitten
1  Zwiebel; in Achtel geschnitten
2 El. Erdnußöl
2  Knoblauchzehen; zerdrückt
2 Tl. frischer Ingwer; geraspelt
2 Tl. Currypulver
1  Zitrone; davon
1 Tl. geriebene Zitronenschale und
1 El. Zitronensaft
1/2 Tl. Garnelenpaste
250 ml Wasser
250 ml Kokosmilch
Zubereitung des Kochrezept Curry-Gemüse:

Rezept - Curry-Gemüse
Kartoffeln und Aubergine schälen und würfeln, Zuckererbsen, Chinakohl, Möhre und Zwiebel vorbereiten. Öl erhitzen, Zwiebel hineingeben, zwei Minuten unter Rühren anbraten. Knoblauch, Ingwer und Currypulver hinzugeben und zwei Minuten unter Rühren braten. Zitronenschale, -saft, Krabbenpaste, Wasser und Kokosmilch hinzugeben, Mischung zum Kochen bringen. Nun Kartoffeln und Aubergine hinzugeben, 15 Minuten köcheln lassen. Zum Schluß Zuckererbsen, Kohl und Möhre fünf Minuten mitköcheln lasen. H I N W E I S : Alle Gemüsesorten passen zu diesem Rezept. Es sollte eine Auswahl verschiedenfarbiger Gemüse getroffen werden. T I P ! Chinakohl sieht eher einem Kopfsalat ähnlich. Er hat einen delikaten Geschmack : (KHB April 97)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 12434 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 10264 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 31020 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |