Rezept Curry Cremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Cremesuppe

Curry-Cremesuppe

Kategorie - Suppe, Curry Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29618
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Zwiebel
50 g Butter
30 g glattes Mehl
2 El. Curry
1/4 l Weisswein
1 l Huehnersuppe
1  Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
- - Ingwerpulver
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Curry-Cremesuppe:

Rezept - Curry-Cremesuppe
1) Zwiebel schaelen, fein hacken und in Butter anschwitzen. Mehl und Curry zugeben, gut verruehren, kurz mitroesten, mit Wein abloeschen und mit Suppe aufgiessen. 2) Die Suppe aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Ingwer und abgeriebenenr Muskatnuss wuerzen, mit Creme fraiche verruehren und auf kleiner Flamme ca. 1/4 Stunde koecheln. 3) Suppe mit einem Stabmixer aufschlagen, durch ein feines Sieb giessen und eventuell nachwuerzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13514 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5465 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6234 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |