Rezept Curry Apfel Sauce (z.B. fuer Haehnchenspiesse)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curry-Apfel-Sauce (z.B. fuer Haehnchenspiesse)

Curry-Apfel-Sauce (z.B. fuer Haehnchenspiesse)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17390
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Zitronensaft
125 ml Bruehe
1  gewuerfelter Apfel
- - Honig
- - Zitronensaft
- - Cayennepfeffer
- - Curry
2 El. Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Curry-Apfel-Sauce (z.B. fuer Haehnchenspiesse):

Rezept - Curry-Apfel-Sauce (z.B. fuer Haehnchenspiesse)
Zubereitung: Die jeweilige Bratfluessigkeit mit dem Zitronensaft und der Bruehe loskochen Den Apfel mitkochen, bis er zerfaellt. Mit restlichen Zutaten abschmecken und mit der Creme fraiche verfeinern. Quelle: Walter's Rezeptkarten erfasst von Uwe Chmelirsch Stichworte: Aufbau, Sauce, Apfel, Curry, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5445 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10757 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 62177 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |