Rezept Curacao Cocktail mit Crusta Rand

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Curacao-Cocktail mit Crusta-Rand

Curacao-Cocktail mit Crusta-Rand

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18518
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4487 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Zitrone
- - Zucker
250 ml Orangensaft; oder den Saft
- - von 4 gepressten Orangen
- - einige Eiswuerfel
6 cl blauer Curacao
125 ml weisser Rum
4  Cocktailkirschen
250 ml Sodawasser
Zubereitung des Kochrezept Curacao-Cocktail mit Crusta-Rand:

Rezept - Curacao-Cocktail mit Crusta-Rand
Die halbe Zitrone in vier laengliche Spalten schneiden. Den Rand von 4 Cocktailglaesern mit je 1 Zitronenspalte rundherum anfeuchten. Zucker in ein flaches Glasschaelchen oder auf eine Untertasse geben. Die Cocktailglaeser mit dem Zitronenrand in den Zucker tauchen. Diesen Crusta-Rand gut antrocknen lassen. In der Zwischenzeit Orangensaft und Eiswuerfel in einen Shaker geben. Curacao und Rum mit einem Barmass oder einem Schnapsglaeschen abmessen und zufuegen. Den Shaker verschliessen und alles kraeftig durchschuetteln. Je 1 Cocktailkirsche in die Glaeser geben. Mit Hilfe eines Barsiebes den Drink in die Glaeser seihen, damit das Eis nicht mit in die Glaeser kommt. Mit etwas gut gekuehltem Sodawasser auffuellen. Den Cocktail gleich servieren. Die schoene gruene Farbe des Getraenkes entsteht uebrigens durch das Mixen des gelben Orangensaftes mit dem blauen Curacao. ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Getraenke, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7171 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6729 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31165 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |