Rezept Cumberland Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cumberland-Sauce

Cumberland-Sauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6551
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18037 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zitrone
1  Orange
1 Tl. Zucker
1/8 l Portwein
4  geh. El. Johannisbeergelee
2 Tl. Speisestaerke
1 El. kaltes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Cumberland-Sauce:

Rezept - Cumberland-Sauce
Die Zitrone und die Orange so fein schaelen, dass nichts von der weissen Haut an den Schalen haengenbleibt. Die Schalen in ganz feine, kleine Streifen schneiden und in so viel kochendes Wasser legen, dass die Schalen gerade bedeckt sind. Fuenf Minuten im offenen Topf sprudelnd kochen lassen, abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zitrone und die Orange auspressen. Zucker, Portwein und Johannisbeergelee dazugeben und alles auf grosser Hitze einmal aufkochen lassen. So lange ruehren, bis sich das Gelee aufgeloest hat. Dann bei niedriger Temperatur noch fuenf Minuten koecheln lassen. Speisestaerke mit Wasser verruehren und in die kochende Sauce ruehren. Unter staendigem Ruehren weiterkochen, bis die Sauce dicklich wird. Die Orangen- und Zitronenschalen dazugeben. Die Sauce im Kuehlschrank aufbewahren. Haltbarkeit: Drei Wochen ** Article: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Cumberland, Saucen, Marinaden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4560 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 9665 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14139 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |