Rezept Cumberland Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cumberland-Sauce

Cumberland-Sauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6551
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17981 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zitrone
1  Orange
1 Tl. Zucker
1/8 l Portwein
4  geh. El. Johannisbeergelee
2 Tl. Speisestaerke
1 El. kaltes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Cumberland-Sauce:

Rezept - Cumberland-Sauce
Die Zitrone und die Orange so fein schaelen, dass nichts von der weissen Haut an den Schalen haengenbleibt. Die Schalen in ganz feine, kleine Streifen schneiden und in so viel kochendes Wasser legen, dass die Schalen gerade bedeckt sind. Fuenf Minuten im offenen Topf sprudelnd kochen lassen, abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zitrone und die Orange auspressen. Zucker, Portwein und Johannisbeergelee dazugeben und alles auf grosser Hitze einmal aufkochen lassen. So lange ruehren, bis sich das Gelee aufgeloest hat. Dann bei niedriger Temperatur noch fuenf Minuten koecheln lassen. Speisestaerke mit Wasser verruehren und in die kochende Sauce ruehren. Unter staendigem Ruehren weiterkochen, bis die Sauce dicklich wird. Die Orangen- und Zitronenschalen dazugeben. Die Sauce im Kuehlschrank aufbewahren. Haltbarkeit: Drei Wochen ** Article: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Cumberland, Saucen, Marinaden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4463 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 10600 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3623 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |