Rezept CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG

CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG

Kategorie - Imbiss, Pikant, Haehnchen, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27402
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4 Scheib. Baguettebrot
200 g Blaetterteig; ca
1  Eigelb
150 g Lachsfilet
100 g Haehnchenbrust
100 g Huettenkaese
2  Tomaten
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Brunnenkresse
1  Zweig Basilikum
1  Zweig Petersilie
1 El. Schnittlauch
1 El. Korianderkraut
1 El. Pinienkerne
3 Tl. Limonensaft
2 El. Creme fraiche
1 klein. Apfel
1/2  Sellerieknolle
1 Tl. Walnussoel
- - Olivenoel
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG:

Rezept - CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG
Aus dem Blaetterteig vier Scheiben mit 12 cm Durchmesser ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und ca. 8 Min. bei 180GradC backen. Die Baguettescheiben mit etwas Olivenoel betraeufeln und auf dem Grill oder in der Pfanne roesten. Brunnenkresse putzen, mit Pinienkernen, Petersilie unc 1 EL Olivenoel in einem Cutter fein mixen. Dann mit Huettenkaese und 1 TL Limonensaft vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme als erste Variante auf zwei geroestete Baguettescheiben geben. Tomaten enthaeuten, entkernen, in Wuerfelchen schneiden. Mit Basilikumblaettern, 1 TL Olivenoel, Salz und Pfeffer mischen. Zwei geroestete Baguettescheiben mit der Knoblauchzehe abreiben, die Tomatenmasse darauf verteilen. Lachsfilet mit Salz und Pfeffer wuerzen, in etwas Olivenoel anbraten, dann in Scheiben schneiden. 1 EL Creme fraiche mit Schnittlauch und Koriander mischen, auf zwei gebackene Blaetterteigscheiben streichen, Lachsscheiben darauf geben, mit 1 TL Limonensaft betraeufeln, mit restlichem Schnittlauch und Koriander bestreuen. Haehnchenbrust mit Salz und Pfeffer wuerzen, in etwas Olivenoel anbraten, dann in Scheiben schneiden. Sellerie und Apfel fein hobeln, mit Walnussoel, 1 TL Limonensaft und 1 EL Creme fraiche vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die restlichen Blaetterteigscheiben den Selleriesalat geben und darauf die Haehnchenscheiben verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10468 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 27193 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 9251 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |