Rezept Crostini rossi (Tomaten Crostini)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crostini rossi (Tomaten-Crostini)

Crostini rossi (Tomaten-Crostini)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11422
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8251 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Grüne Avocadocreme !
Avocadocreme oder Avocadoscheiben bleiben schön grün, wenn man gleich nach dem Schneiden der Avocado das Fleisch in Zitronensaft einlegt oder es damit beträufelt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
150 g Altbackenes Weissbrot
4 El. Rotweinessig
4  Knoblauchzehen
2 El. Kapern
1  Bd. Glattblaettrige Petersilie
150 g Tomatenpueree
4 El. Olivenoel
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Pariserbrot
Zubereitung des Kochrezept Crostini rossi (Tomaten-Crostini):

Rezept - Crostini rossi (Tomaten-Crostini)
Crostini rossi (Tomaten-Crostini) Das altbackene Brot entrinden und klein wuerfeln. Mit dem Essig betraeufeln und gut durchziehen lassen. Dann mit dem Wiegemesser fein hacken. Knoblauchzehen, Kapern und Petersilienblaetter ebenfalls sehr fein hacken. Das eingeweichte Brot und das Tomatenpueree beifuegen und alles gut mischen. Zuletzt das Olivenoel beifuegen; die Paste soll eine streichfaehige Konsistenz haben. Salzen und pfeffern. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen. Das Pariserbrot in Scheiben schneiden und im Toaster oder Backofen roesten. Noch warm mit der Tomatenmasse bestreichen und sofort servieren. * Quelle: D'Chuchi, Heft 3, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux 2:301/212.19, 09.05.94 Erfasser: Stichworte: Vorspeise, Warm, Tomate, Italien, P16

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5660 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10935 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13122 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |