Rezept Crostini con pomodori e Ruccola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crostini con pomodori e Ruccola

Crostini con pomodori e Ruccola

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11418
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3351 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfelkompott mit Pfiff !
Wenn Sie selber Apfelkompott kochen, dann schneiden Sie eine Quitte darunter. Das Kompott erhält dadurch eine ganz neue Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Reife Fleischtomaten
3  Knoblauchzehen
1  Handvoll Ruccola-Blaetter
4 El. Parmesankaese; gerieben
- - Majoran-Blaettchen; frisch
4  Scheibe Weissbrot
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Crostini con pomodori e Ruccola:

Rezept - Crostini con pomodori e Ruccola
Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, enthaeuten, vierteln und entkernen, das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen und etwas abtropfen lassen. Das Tomatenpueree mit fein gehacktem Knoblauch, Ruccola-Blaettern, Majoran, Salz, Pfeffer und geriebenem Parmesan mischen. Auf getoastete Weissbrotscheiben verteilen und in ca. 10 Minuten gut ueberbacken. * Quelle: Lago Maggiore-Piemont, Tessin, Lombardei Edith Gerlach u. Marlies Weber Erfasst von J. Weinkauf 21.07.94 Erfasser: Stichworte: Vorspeise, Warm, Tomate, Rauke, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94190 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 6000 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27924 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |