Rezept Croissants

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Croissants

Croissants

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 18 Portionen / Stück
225 g Mehl
15 g Hefe
1/2 Tl. Salz
1 El. Zucker
110 g Butter
3 El. Milch
- - Mehl f. d. Arbeitsflaeche
2 El. Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Croissants:

Rezept - Croissants
Das Mehl in eine Schuessel sieben und in die Mitte eine Mulde druecken. Die zerbroeckelte Hefe in lauwarmem Wasser aufloesen (pro 15 g Hefe ca. 2 bis 3 Essloeffel Wasser), in die Mulde giessen, mit 1/4 des Mehls vermengen und zu einer kleinen Kugel formen. Die Teigkugel kreuzweise einschneiden, in eine grosse Schuessel legen und mit lauwarmem Wasser bedecken. Inzwischen das restliche Mehl mit Salz, Zucker, der Haelfte der Butter und der Milch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche kneten und schlagen, bis er glatt und elastisch ist. Wenn die Hefeteigkugel an die Wasseroberflaeche gestiegen ist und ihr Volumen verdoppelt hat, die Kugel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und sorgfaeltig mit dem anderen Teig vermengen. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine mit Mehl bestaeubte Schuessel legen und zugedeckt an einem kuehlen Ort ueber Nacht ruhen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche zu einem Rechteck ausrollen. Die restliche Butter zu einer flachen Platte formen und in die Mitte des Teigs legen. 1/3 des Teigs ueber die Butter falten und den Rest so darueber schlagen, dass der Teig in 3 Schichten uebereinander liegt. Das Teigpaket um 90 Grad drehen, in Richtung der offenen Raender ausrollen, wie zuvor falten, umdrehen und nochmals ausrollen. Den Teig wieder falten, in ein Tuch wickeln und 15 Minuten kuehl ruhen lassen. Ausrollen und wie zuvor zusammenfalten, diesen Vorgang noch zweimal wiederholen. Den Teig zu einem etwa 3 mm dicken Rechteck ausrollen. Der Laenge nach teilen und jeden Streifen in Dreiecke schneiden. Die Dreiecke von der breiten Seite her aufrollen, zu Hoernchen biegen und auf ein bemehltes Backblech legen. Die Hoernchen mit der Schlagsahne bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 5 Minuten backen. Dann die Hitze auf 200 Grad reduzieren und weitere 10 Minuten goldbraun backen. Die fertigen Croissants auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen. * Quelle: Grundbackbuch gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Backen, Brot, P18

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13036 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10863 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11351 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |